Johannes Landschauer -  ein Auge für Motive
johannes@landschauer.at
Johannes Landschauer | A-2105 Unterrohrbach | Leobendorfer Straße 34/3
Johannes Landschauer | A-2105 Unterrohrbach | Leobendorfer Straße 34/3
Johannes Landschauer | A-2105 Unterrohrbach | Leobendorfer Straße 34/3

Reisebericht: St. Austell - Cadgwith - Kynance Cove - Marazion

Nachdem wir drei Nächte im Carlyon Bay Hotel verbracht haben, ist unser nächster Zwischenstopp Marazion, wo wir drei Nächte im St. Michael´s B & B gebucht haben. Auf dem Weg nach Marazion sehen wir uns die Lizard Halbinsel an. Unser erster Halt ist Cadgwith: ein absolut bezaubernder Fischerort, wo es manchmal aufgrund der herumliegenden Fischreusen etwas streng riechen kann. Reedgedeckte Cottages, idyllische Vorgärten, bunte Boote am Strand - einfach entzückend! Weiter geht es an die Kynance Cove - wir haben Glück, denn es ist Ebbe! Bei Flut ist es wahrscheinlich nur halb so schön. Vom Parkplatz kann man entweder dem Küstenpfad entlang gehen und zusehen, wie die Wellen an die Felsen schlagen, oder man geht in ca. 30 Minuten hinunter zum Sandstrand. Nachdem vom Meer her eine dunkle Front aufzieht, beeilen wir uns zum Auto zurückzukommen und haben Glück, denn kaum haben wir das Auto erreicht, fängt es auch schon an zu regnen. Nachträglich betrachtet, war ein Tag auf der Lizard Halbinsel eindeutig zu wenig, denn es gäbe noch einige entzückende Orte und Landstriche, deren Besuch wir leider versäumt haben. Wir machen uns auf den Weg nach Marazion, wo wir uns zum Lunch köstliche Sandwiches im “Kings Arms” gönnen. Aufgrund des Wetters verbringen wir dann einen Teil des Nachmittags erholsamerweise lesend und schlafend in unserem Zimmer im St. Michaels B & B. Diese Pension können wir nur empfehlen! Die Gastgeber sind äußerst bemüht, die Lage ist hervorragend und das Frühstück war das Beste, das wir während unserer gesamten Reise bekommen haben! Zum Abendessen gehen wir dreimal ins Godolphins Arms: Ein Pub, das direkt am Meer gegenüber von St. Michaels Mount liegt und wirklich gutes Essen bietet. Auch den berühmten “Cream Tea” probieren wir dort, allerdings sind wir aufgrund des Fettgehalts der Cream vom “Cream Tea” nicht begeistert.
Marazion - St. Ives - Marazion  Da die Parkgebühren in St. Ives anscheinend sehr hoch sind, wird uns empfohlen ....... Cadgwith auf der Lizard Halbinsel Kynance Cove zurück
Reisen Reisen